Inkassodienste

Inkassodienste

Offene Forderungen in Eigenregie erfolgreich einholen – das fordert vom Gläubiger umfassendes Fachwissen und ausreichend Zeit. Da oft vor allem bei mittelständischen Unternehmen die Kapazitäten fehlen, lagern sie ihr Forderungsmanagement an Schweizer Inkassodienste aus. Erfahren Sie in diesem Beitrag, welche Vorteile ein Inkassodienst Schweiz zu bieten hat.

Erste Mahnung, zweite Mahnung, gerichtliches Mahnverfahren und Einleitung einer Betreibung – die Inkassobearbeitung kann manchmal mehrere Monate in Anspruch nehmen. Ob unterm Strich jemals eine Zahlung erfolgt, steht oftmals in den Sternen. Wenn der Schuldner zahlungsunwillig ist, ist die Geldeintreibung häufig mit Ärger verbunden.

Ärger, den Sie künftig einfach an ein Inkassobüro Schweiz übertragen können. Der Inkassoauftrag kann rund um die Uhr online übermittelt werden, sodass das Inkassounternehmen Ihres Vertrauens unverzüglich mit dem Forderungseinzug beginnen kann.

Schweizer Inkassobüros vergleichen

Bevor Sie eine Inkassofirma mit Ihrem Forderungsmanagement beauftragen, interessieren Sie natürlich die Kosten für den Inkassoservice. Welche Leistungen bietet die Inkassoagentur zudem und welche Inkassoschritte gehören zur klassischen Vorgehensweise bei der Geldeintreibung? Diese und viele weitere Inkassofragen beantworten wir Ihnen gerne online oder am Telefon:

  • Welches Inkassobüro ist das richtige?
  • Wie kann man eine Forderung erfolgreich einziehen?
  • Aus welchen Schritten besteht ein gerichtliches Mahnverfahren?
  • Welche Gebühren, Mahnkosten, Verzugszinsen und Co gibt es?

Wir sehen uns als neutrale Berater und Ratgeber in Sachen Inkasso für alle Konsumenten und Gläubiger in der Schweiz. Bei uns können Sie Inkassounternehmen unverbindlich und kostenlos vergleichen. Wir erstellen Ihnen eine massgeschneiderte Offerte, in der wir neben den Kosten auch die Leistungen gegenüberstellen.

Welche Leistungen bieten Inkassobüros?

Wenn Sie glauben, dass Inkassobüros ausschliesslich standarisierte Mahnschreiben versenden, liegen Sie falsch. Inkassobüros bieten sehr viel mehr als nur das Verfassen von Zahlungserinnerungen. Inkassodienstleister setzen alle Hebel in Bewegung, um Ihre offene Forderung zuerst auf dem aussergerichtlichen Inkassoweg einzutreiben.

Schliesslich möchten die meisten Gläubiger eine Zwangsvollstreckung durch einen Gerichtsvollzieher bzw. Betreibungshelfer vermeiden. Über das Telefoninkasso nehmen sie Kontakt zu Ihrem Schuldner auf. Ist Ihr Schuldner telefonisch nicht erreichbar oder unbekannt verzogen?

Die Inkassobearbeitung beginnt häufig mit der Adressermittlung, geht über eine Bonitätsprüfung oder Wirtschaftsauskunft hinaus und endet im Ernstfall mit der Einleitung einer Betreibung. Unsere Erfahrung zeigt jedoch: Ziehen Auftraggeber und Inkassodienstleister gemeinsam an einem Strang, kann in über 80% aller Inkassofälle eine aussergerichtliche Einigung erzielt werden.

Service Inkassovergleich nutzen

In Sachen Geldeintreibung kommen sowohl bei Privatpersonen, als auch bei Unternehmen und Selbständigen immer wieder Fragen auf. Wir sind ein neutrales Schweizer Vergleichsportal, das Ihnen wertvolle Dienste erweist. Bei uns erhalten Sie wichtige Informationen und wertvolle Tipps zu den Themen: das gerichtliche Mahnverfahren, Mahngebühren, Eintreibung offener Forderungen, Factoring, Auslandsinkasso und Verlustscheininkasso. Zudem beantworten wir häufige Fragen in unserem Newsbereich.

Sie möchten ein unverbindliches Angebot anfordern? Lernen Sie ein seriöses Inkassobüro Ihres Vertrauens heute noch kennen. Fordern Sie das Recht auf Ihr Geld professionell ein. Sie haben Fragen oder wünschen eine telefonische Beratung?

Rufen Sie uns gerne an unter 043 – 550 02 07. Wir nehmen uns Zeit für Sie, ob Privatperson, mittelständisches Unternehmen oder Freiberufler. Lesen Sie auch regelmässig unsere News, um beim Thema Betreibungshilfe auf dem aktuellen Stand zu sein.

Mahngebühren ✓ Zahlungen ✓ Ratenzahlungen ✓ Zahlungsunfähigen ✓ 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt kostenlos Inkassobüros vergleichen







Ihre kostenlose Inkasso-Offerte senden wir an:





Welche Forderung besitzen Sie?

In welcher Branche sind Sie tätig?

Haben Sie bereits gemahnt?

Was ist der Grund für Ihre Forderung?

Wie hoch sind die Forderungssummen?

Wieviele Forderungen haben Sie pro Jahr?

Wie schnell benötigen Sie ein Inkassounternehmen?

Treffer! Wir haben 2 Offerten für Sie gefunden.

Wir rufen Sie unverbindlich an und senden Ihnen dann Ihre Offerte per E-Mail zu.
Füllen Sie dazu einfach dieses Kontaktformular aus.
Formular hier Ihre Angaben werden nur für die Angebotserstellung verwendet.

043 550 02 07

Anfragestatistik

Letzte Anfrage vor:

41 Min.

Anfragen heute:

25

Vermittelte Angebote:

812

Kundenbewertungen

5/5

„Danke für die Vermittlung“

5/5

„Super, schnell und Hilfreich“

5/5

„Danke“

Ausschliessliche Vermittlung

Ausgezeichneter
Inkassobüros